Planungsmanager Gesundheitswesen

Integrierte Unternehmensplanung für Kliniken

In Kooperation mit K|M|S Vertrieb und Services AG

Kliniken und Krankenhäuser nutzten für ihre Planungsvorhaben bisher vor allem eine Vielzahl an Excel-Dateien. Durch die Entwicklungskooperation zwischen der K|M|S Vertrieb und Services AG und Seneca ist eine sehr smarte Softwarelösung für den Planungsbereich im Gesundheitswesen entstanden, die Planungsmöglichkeiten auf ein ganz neues Level hebt.

Krankenhausplanung auf ganz neuem Niveau

Mit dem gemeinsam entwickelten Planungsmanager haben die Anwender der K|M|S eigenen Software  eisTIK®  für ihre Planungsvorhaben nun einen “Single-point-of-Truth”.  Statt dezentraler Dateien liegen in dieser Applikation alle Informationen an einer Stelle in der Datenbank vor. Über dies hinaus werden zentrale Themen wie Personal- und Leistungsplanung gleich  in die Finanzplanung integriert.

Die Applikation ist ein integriertes Tool, dessen  Planungsfunktionalitäten modular aufgebaut sind und eine Finanzplanung umfassen, inklusive GuV-, Bilanz- und Liquiditätsplanung, Leistungsplanung auf verschiedenen Ebenen sowie einer Personalplanung.

Es besteht sowohl die Möglichkeit mit von K|M|S empfohlenen Planungsvorlagen als auch mit eigenen Planungsmodellen zu arbeiten und die Planungsergebnisse inklusive Hochrechnungen in die eisTIK®-Analysen einfließen zu lassen.