Der Seneca Data Connector

Einfache Datenübernahme - automatisch, zeitgesteuert und durch Verschlüsselung nach Bankenstandard gesichert!

Mit dem Seneca Data Connector können Sie im Handumdrehen Buchungssätze, Stammdaten, Summen- und Saldenlisten oder die Daten Ihrer Kostenrechnung, Ihres ERPs oder CRMs in das Seneca Controlling System übernehmen.

 
Benötigen Sie vor dem Import eine Konsolidierung Ihrer Daten (ETL)?

 

In diesem Fall erfolgt der Datenimport mittels Data Connector aus

  • Dateisystemen oder -exporten, wie beispielsweise Excel, dBase, Foxpro
  • komplexen Datenbankanwendungen, wie beispielsweise DATEV, Navision, SAGE, KWP, Addison u.v.m.
  • APIs zu weiteren Cloud-Anbietern wie Exact oder Amazon u.v.m.

 

Benötigen Sie eine direkte Verbindung zu all Ihren Datenbank-Tabellen?

Hierbei erfolgt der Import von Daten aus Ihren Vorsystemen mittels Data Connector durch eine direkte Cloud-Anbindung mittels einer ODBC-Verknüpfung.

 

Welches handelsübliche Vorsystem Ihr Unternehmen auch verwendet!

Der Seneca Data Connector ist in der Lage, die gängigen Finanzbuchhaltungssysteme, CRMs ERPs über deren herstellerspezifische Schnittstellen auszulesen. Ihre Daten können Sie sicher in Ihrem Seneca Datawarehouse konsolidieren, bearbeiten und für Ihr Controlling aufbereiten.

 

Durch den Seneca Data Connector ist für Sie als Seneca-Kunde die einfache Anbindung auch dezentraler Vorsysteme spielend möglich!